26.06.2017

Smarte Tools
Smarte Tools

columbus präsentierte auf der CMS Berlin vom 19. – 22. September 2017 innovative Tools, Lösungen und Produkte. Individuelle Branchenlösungen, intelligente Software-Tools sowie hochqualitative neue Reinigungsmaschinen – das war der Dreiklang, den columbus auf der diesjährigen CMS seinen Besuchern präsentierte. Und zwar in einem überarbeiteten Markenauftritt, der das zentrale Qualitätsversprechen des Stuttgarter Traditionsunternehmens neu in Szene setzt.

Smarte Tools für intelligentes Flottenmanagement: Jetzt auch als App!
Auf der CMS präsentierte columbus im Detail die spezifischen Features des cmm columbus Maschinenmanager sowie der jetzt auch zusätzlich erhältlichen mobile App.Der cmm columbus Maschinenmanager ist die Lösung für die smarte Maschinenverwaltung. Er ermöglicht die vollständige und zugleich mühelose Erfassung des kompletten Maschinenparks, die detaillierte Auswertung der gesamten Lebenszykluskosten, die Erfassung der Betriebsstunden sowie die Erteilung von Reparatur- und Wartungsaufträgen. Der cmm Maschinenmanager ist somit das ideale Tool für alle, denen maximale Kostentransparenz und optimale Ressourcen-Steuerung wichtig sind. Neben der browserbasierten Web-Version, die ohne lokale Installation auskommt und jederzeit online verfügbar ist, bietet columbus den Maschinenmanager jetzt zusätzlich auch als mobile App mit weiteren Zusatzfunktionen wie bspw. den Fehlerfindungsassistenten und den Zubehörfinder an.

Neue Maschinen: Wendiger Aufsitzer und einsatzfreudige Allrounder!
Mehr Flächenleistung pro Tank: der ARA 85|BM 120
850 mm Arbeitsbreite, 120 Liter Tankvolumen, hocheffizient in der Flächenleistung und dabei äußerst wendig und kompakt; das macht den neuesten Aufsitzreinigungsautomaten von columbus zum idealen Partner in Industriehallen, Kliniken, Supermärkten oder Einkaufszentren.
Mit der langen Sitzfläche, auf der kleine wie auch große Bediener bequem sitzen können, bietet der agile Aufsitzreinigungsautomat einen ergonomisch durchdachten Arbeitsplatz, mit dem ermüdungsfrei und effizient gereinigt werden kann. Der enge Wendekreis von gerade einmal 1.95m und die gute Rundumsicht auf das Arbeitsfeld erlauben das Wenden auf kleinstem Raum; selbst enge Durchfahrten in Lagerhallen unter Hochregalen sind möglich. Zusätzlich sorgen LED-Frontleuchten für gute Sicht auf das Arbeitsumfeld. Für maximale Sicherheit auf Verkehrswegen und während der Betriebszeit sorgt das optionale Security Kit.

Wer noch wirtschaftlicher arbeiten und gleichzeitig Umwelt und Ressourcen schonen möchte, wählt den Aufsitzer mit optionaler, elektronischer Wasser- und Chemiedosierung. Das adaptive Bürstsystem von columbus sorgt für vollen Druck auch auf unebenen Böden. Bürsten und Treibteller lassen sich auf Knopfdruck bequem und hygienisch abwerfen und wieder aufnehmen. Äußerst praktisch ist die integrierte Systemkupplung für das schnelle und saubere Befüllen mit Frischwasser.

Echte Alleskönner: die neuen 40-Liter-Maschinen (RA 43|K40 und RA 55|K40 sowie RA 43|B40, RA 55|B 40, RA 43|BM 40 und RA 55|BM 40)
Dank ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten auf mittleren und kleinen Flächen sind die 40-Liter-Maschinen die Bestseller von columbus. Pünktlich zur CMS wurde die Kabelversion in den Arbeitsbreiten von 430 und 550 mm überarbeitet. Mit dem angeformten, ergonomischen Führungsgriff und den großen Rädern auf einer Achse überzeugen die robusten Marathon-Maschinen mit einfachstem Handling auf kleinen und mittleren Flächen. Der bogenförmige Saugfuß mit seiner extrem kraftvollen Absaugung sorgt selbst in engen Kurven für rückstandsfreie Sauberkeit und sofortige Begehbarkeit der Böden. Zudem bestechen die Maschinen mit den typischen columbus Eigenschaften: robuste Technik durch hohen Einsatz mechanischer statt elektronischer Lösungen, anfassbare Qualität dank hochqualitativer Bauteile sowie perfektionistische Fertigung in unserem Werk in Stuttgart. „Made in Germany“-Maschinen, die sich auch genau so anfühlen.

Die Batterieversionen der 40-Liter-Maschinen wurden optisch und funktional an die 60-Liter-Maschinen herangeführt. Zu den neuen Features der Batterieversion gehört unter anderem die patentierte Bürstaufnahme, die die Bürste und den Treibteller nicht nur auf Knopfdruck abwirft, sondern auch automatisch wieder aufnimmt. Der Schmutzwassertank lässt sich seitlich kippen und ermöglicht einfachen Zugang zu den Batterien. Der neue Saugmotor ist flüsterleise und lässt Reinigen auch während der Geschäftszeiten und in geräuschsensiblen Bereichen zu. Für mehr Fahrkomfort sorgen große Räder, zusätzlich kann zum Überwinden von Rampen die Bürste schräg gestellt werden.

Individuelle Lösungen für jede Anwendung

Die Entwicklung branchenspezifischer Reinigungskonzepte stellt eines der Kernthemen für columbus dar. Ob Gesundheitswesen, Gebäudereinigung, Supermarkt oder Lagerhalle, Teppich oder Hartböden: Als einer der führenden Komplettanbieter kann columbus seine Reinigungslösungen exakt auf die jeweiligen Anwendungen abstimmen. Auf der diesjährigen CMS diskutierte columbus mit Kunden und Besuchern Trends und zeigte Lösungen auf, die je nach Anwendung ein perfektes Reinigungsergebnis sicherstellen.

Neuer Markenauftritt: Clean Quality von columbus
Neben der Vorstellung neuer Produkte und Lösungen nutzte columbus die CMS auch zur Präsentation des neuen Markenauftritts. Denn echte Reinheit ist mehr als nur ein Zustand. Es ist ein Prinzip, das bei columbus von der Produktentwicklung bis zum Kundendienst reicht und die Vorliebe für puristische Innovationen, langlebige Maschinen und ehrlichen Service prägt. Das „Clean Quality“-Versprechen der Marke fasst ebendiese Haltung pointiert zusammen und dient zugleich als roter Faden des gesamten Messeauftritts.

columbus bedankt sich herzlich bei allen Kunden und Besuchern für eine erfolgreiche CMS 2017 in Berlin!